Mohrhof und Neuhaus - ein Vogelparadies im Naturschutzgebiet

zur -Startseite

                       Schloss Neuhaus                                                                           Weiher bei Poppenwind/ Biengarten/ Mohrhof und Neuhaus

  
Wanderungen der Sockenqualmer

 - Im Vogelschutzgebiet: >18.04.2007, >
20.02.2008, >16.04.2008, >11.03.2009, >31.03.2010,
                                   
>06.04.2011, >04.04.2012, >10.04.2013 (Bericht, Bilder, Karte)
                                    >18.12.2013 (Karte)
 - von Röttenbach nach Neuhaus und zurück am 24.11.2010

 - Vom Rosenkeller in Linden durch das Vogelparadies nach Uehlfeld, ca. 17 km, 05.09.2012
 -
Von Höchstadt über Neuhaus nach Röttenbach, "Saures Knöchle", ca 16 km, 31.10.2012
 - Von Schwarzenbach nach Uehlfeld und zurück, 10 km, 01.09.2015

 - Von Hemhofen nach Neuhaus und zurück, 14 km, 04.05.2016

 - Von Röhrach über Neuhaus nach Adelsdorf, 14 km, 27.07.2016

 - Saure Knöchla in Neuhaus - Kurzwanderung am 12. Okt. 2016

 - Neuhaus - in und um Neuhaus herum: 11 km am 11.01.17  /  7 km am 06.12.17  /
                   3,4 km am 31.01.18  / am 23.01.2019  /  8 km am 03.04.2019
   

Wanderempfehlungen von Anderen    
 Um die Weiher von Neuhaus
, 8,5 km mit Wanderfreund Theo
 
Wiesen, Weiher, Wasserschloss, 17 km, Empfehlung
des VGN und Landkreises ERH
 Wander- und Rad- Empfehlungen des VGN (>Druckversion)
 
Der Fränkische Karpfenradweg
 Quelle:
Stadt Höchstadtt: Seerosenweg, Orchideenweg, Eisvogelweg, Rundwanderweg

  

      

Hinweise und Links:                                

- "dforum" zum Mohrhofgebiet

- Deutsche Landschaften: Der Aischgrund   

- Schloss Neuhaus: Wer schimpfte, kam ins "Narrenhäuslein" (nordbayern.de)

 Mohrhof           Landkreis ERH             Moorfrösche

unten: Orientierungskarte zur Empfehlung des VGN    
  dazu e
ine Radempfehlung des Landkreises ERH (mit Karte): Karpfen Kraeuter Kren, 71 km